Teneriffa Wandern und Wanderreiten

Wandern und Wanderreiten auf Teneriffa

Teneriffas Norden hat so vieles anzubieten! Neben den unzählig vielen, langen Spazier-und Wanderwegen, die man hier oben findet, bietet sich auch die Möglichkeit auszureiten. Oberhalb von Icod de los Vinos gibt es eine  Finca die "Finca Estrella", die das ausgiebige Ausreiten in den Wäldern im Programm hat. 

 

Wandern und Reiten in Teneriffas Norden

Seit vielen Jahren betreiben Nicole und ihr Team die Finca, dabei geht es ihnen insbesondere um das Wohl der Pferde.  Sie ist kompetent, mit Liebe und Herzblut dabei. Es geht ihr nicht um das Ausreiten und das damit verbundene Geld verdienen, sondern vielmehr darum, dass der Urlauber ein besonderes Erlebnis mit nach Haus nimmt, und dass Pferd und Reiter zusammen passen. Bevor die Pferde gesattelt werden und es dann losgeht, findet eine ausführliche Einweisung statt 

Wanderreiten Teneriffa Norden, Casa Madera, Teneriffa Wandern und Wanderreiten

Ich habe unten unter den Allgemeinen Informationen,  einfach einmal die Informationen der Seite kopiert und füge das hier ein. 

Finca Estrella Ausritte und Wanderreiten im Norden von Teneriffa

Teneriffa Wandern und Wanderreiten, Casa Madera,
Allgemeine Informationen der Finca Estrella

Unsere Pferde, Stuten und Wallache, stehen ganzjährig im Offenstall in 2 Herdenverbänden immer draußen mit Unterständen. Dies ist in Spanien nicht üblich und auch nicht sehr verbreitet. Sie werden 4 mal pro Tag sehr rauhfutterorientiert gefüttert und bekommen Kraftfutter je nach Rasse, Energie und Arbeitsleistung. Die Pferde können sich immer frei bewegen innerhalb der Herde. Das Wohl unserer Pferde liegt uns sehr am Herzen. Ebenso der rücksichtsvolle Umgang mit diesen braven Tieren.
Wir reiten in bequemen Westernsätten, sehr dicken Pads und gebissloser Zäumung (europäisches Hackamore). Eine sehr milde Zäumung.
Wir reiten immer ohne Sporen, Gerte, Ausbinder und Stoßzügel.
Die Ausritte führen fast alle in die Corona Forestal - in den geschützten Naturpark im Norden von Teneriffa.
 
Reiten im Hinterland und in den Wäldern von Teneriffa bedeutet immer Gebirgsreiterei mit Bergauf und Bergab. Wir helfen den Pferden bei den Abstiegen und führen diese in den steilen Teilen zu Fuss bergab.

Wir haben eine Gewichtsgrenze von 92 kg. Wenn Sie etwas mehr Gewicht mitbringen sprechen Sie bitte mit uns.

Zu den Ausritten gehört immer eine Besprechung, Pferdeverteilung, Einweisung, Erklärung und Probe vorab.

Wir haben Reithelme, Satteltaschen und Reithandschuhe zum kostenlosen Verleih anzubieten.

Bitte mitbringen:
Feste Schuhe, bequeme Hose, Pulli und/oder Jacke (je nach Jahreszeit), Regenjacke (im Winter), Trinkflasche (bitte keine harten Aluflaschen, besser kleine weiche Plastikflaschen 0,5 Liter), eine Kleinigkeit zu essen oder Picknick für die größeren Ritte.

Wir haben eine umfangreiche Versicherung in Form einer Haftpflichtversicherung und einer zusätzlichen Unfallversicherung für unsere Reitgäste.
 
Ferienhäuser, Hotels, Appartements und Fincas hat es viele in der unmittelbaren Umgebung. Wir helfen gerne bei der Vermittlung und dem Kontakt.
Teneriffa Wandern und Wanderreiten, Casa Madera, Teneriffa Norden

Nähere Informationen unter 

Finca Estrella, Nicole Werner

Telefon: 0034/922814382

                  0034/646407312 Mobil oder Whats App

 

Email: info@teneriffa-reiten.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Alles was Sie für den Urlaub brauchen 

Casa Madera Logo, Casa Madera Teneriffa, Ferien auf Teneriffa, Spanien Urlaub, Casa Madera Booking.com,