Endlich wieder Urlaub auf Teneriffa

Urlaub auf Teneriffa

endlich wieder Urlaub auf Teneriffa, Casa Madera ,Ferienhaus

Nach drei Monaten voller Entbehrungen dürfen Deutsche und alle Europäer aus dem Schengener Raum, ab dem 21. 06.2020 endlich wieder Urlaub auf der schönen Insel  Teneriffa machen. 

Die Insel des ewigen Frühlings! Für viele Deutsche war es ein ernsthafter Verzicht, Ostern oder den Frühling hier nicht verbringen zu dürfen. 

Aber bald ist es dann wieder soweit:

Das Rauschen der Wellen  im Atlantik, der Sonnenuntergang am Meer bei einem Glas Wein, Spaziergänge am Meer, einfach nur die Natur genießen, Wanderungen in den Wäldern, ein Ausflug auf den Teide. Mir würde noch so vieles einfallen......

 

Der etwas andere Urlaub auf Teneriffa

Aber wie wird der Urlaub in diesem Jahr aussehen?

 

Sicher wird es hier in diesem Jahr ganz anders aussehen als sonst. Abstandsregeln einhalten, Maskenpflicht dort wo man den Abstand nicht einhalten kann, Buffets wird es wahrscheinlich nicht geben, der Strand oder der Pool in der Hotelanlage darf nur bis zu einer bestimmten Anzahl gefüllt werden. Natürlich sind das alles Einschränkungen, die man sich nicht unbedingt für den Urlaub wünscht, aber für die eigene Gesundheit und die der anderen Urlauber ist wahrscheinlich jeder bereit sich zurückzunehmen. Hauptsache wieder Urlaub!!!

 

Noch sind die Hotels geschlossen, werden aber langsam auf die ersten Urlauber vorbereitet. Ich hoffe, dass alle Hotels wieder aufmachen werden. Ein Neustart bedeutet für die Hotelbesitzer putzen, putzen und desinfizieren. Hygiene und Sicherheitsmaßnahmen müssen sehr genau eingehalten werden, Protokolle müssen geführt werden.  Bedient wird man dann, wie in den Restaurants oder Supermärkten  vom Personal nur mit Mundschutz.

 

Aber alle die genannten Vorschriften gelten natürlich nicht nur für die Hotelbesitzer, sondern auch die privaten Ferienvermietungen. Auch hier gibt es sehr genaue Vorschriften. 

 

 

 

Individualreise, Urlaub auf Teneriffa, Casa Madera

Teneriffa wahrscheinlich nicht ausgelastet

 In diesem Jahr werden sicher nicht viele Menschen auf die Insel kommen. Es wird geschätzt, dass nur 30% im Juli und August kommen werden und  ab September die Zahlen wieder steigen werden. 

 

Die Touristen, die dann hier sind auf der Insel, werden Teneriffa sicher von einer ganz anderen Seite kennen lernen, gerade weil nicht viele Menschen hier sein werden. Gerade für Individualtouristen, die die Massenansammlungen nicht wünschen, könnten in diesem Jahr besonders gut auf der Insel aufgehoben sein.

 

Teneriffa bzw. Kanaren, wie auch die Balearen sind wahrscheinlich ein relativ sicheres Ferienziel , da auf den Inseln nur wenige Fälle waren und außerdem war die medizinische Versorgung der Bürger zu jeder Zeit gewährleistet.

 

Wer auf Teneriffa Urlaub macht, ist gut beraten, sich weit weg vom Massentourismus einzuquartieren. Kleine Hotels oder eine private Ferienunterkunft außerhalb der bekannten großen Orte, ist mit Sicherheit die bessere Wahl. In einem Ferienhaus ist man für sich, kann sich zurückziehen und hat nur wenig Kontakt zu anderen Menschen. Die Isolation ist gerade in diesem Jahr eine gute Wahl.

Wandern auf der Insel, sich aufhalten an Orten, Stränden oder Buchten, die nicht so bekannt und gut besucht sind, sind in diesem Jahr die besten Orte um Urlaub zu machen. 

 

 

Individualreise, Urlaub auf Teneriffa, Casa Madera

Allerdings werden viele den Urlaub in diesem Jahr im eigenen Land verbringen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Viele Menschen haben Angst ins Ausland zu vereisen, weil sie nicht wissen wie sich das Virus doch noch ausbreiten wird. Andere wiederum bleiben zu Hause, weil es finanziell in diesem Jahr nicht gut aussieht und sparen angesagt ist oder weil sie nicht wissen was die Zukunft bringt.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Alles was Sie für den Urlaub brauchen 

Casa Madera Logo, Casa Madera Teneriffa, Ferien auf Teneriffa, Spanien Urlaub, Casa Madera Booking.com,