Bretterrutschen in Icod de los Vinos
Städte Teneriffa · 26. November 2021
In Icod de los Vinos findet in jedem Jahr am 30. November die Fiesta San Andres statt. Kurz davor, und auch ein paar Tage später ist die kleine Stadt fast im Ausnahmezustand. Hier in Icod de los Vinos ist dieses Fest wichtiger als Karneval, und das will schon etwas heißen. Kinder und Jugendliche fahren auf ihren Brettern die steilen Strassen hinunter, während die Erwachsenen den neuen Wein probieren, gebratene Kastanien und Tapas genießen.
Die Pyramiden von Teneriffa
Städte Teneriffa · 18. November 2021
Wer die "Pyramiden von Teneriffa" liest denkt bestimmt zuerst, das kann doch nur ein Fehler sein. Aber nein, die Pyramiden auf Teneriffa gibt es wirklich. sie sind nicht zu vergleichen mit den ägyptischen Pyramiden, sie erinnern eher an Pyramiden aus Mittelamerika. Aber eins haben die Pyramiden auf jeden Fall gemeinsam: sie geben nach wie vor viele Rätsel auf . Man weiß bis heute nicht genau, wann und warum sie entstanden sind.

Weihnachtsgeschenke, Andenken, Mitbringsel aus Teneriffa
Teneriffa · 09. November 2021
Jetzt kommt sie bald wieder die Zeit der Weihnachtsgeschenke und immer wieder stellen wir uns die Frage: Was soll ich schenken? Schöne Weihnachtsgeschenke oder Mitbringsel kann man gut vom Urlaubsort mitbringen. Ein Urlaub auf Teneriffa bietet sich geradezu an, um etwas aus dem typischen Lavagestein mitzubringen oder ein Produkt aus Aloe Vera Gel ,oder einen schönen Wandkalender für das kommende Jahr. 12 wunderschöne Fotos dekorieren dann ganzjährig die eigenen Wände.
Wanderurlaub im Salzburger Land, Region Lungau
Wandern · 05. November 2021
Wanderurlaub im Salzburger Land, Region Lungau

Der Drachenbaum in Icod de los Vinos
Teneriffa · 28. Oktober 2021
Der Drachenbaum hat eine jahrhunderte alte Geschichte und ist für Touristen wie ein Magnet. Jeder Tourist, der sich im Norden von Teneriffa aufhält und Icod de los Vinos besucht, wird auch zum Drachenbaum gehen. Ein eigens dafür angelegter Park lädt ein, um sich ein wenig über die Geschichte des Drachenbaums zu informieren. Der Drachenbaum und die Guanchen stehen da in einem engen Zusammenhang, denn für die Guanchen hatte der Drachenbaum eine ganz besondere Bedeutung.
Bier auf Teneriffa
Teneriffa · 21. Oktober 2021
Das Restaurante Tacoa in El Sauzal ist in jedem Falle bei einem Urlaub auf Teneriffa einen Besuch wert. Die verschiedensten Sorten Bier warten auf Sie, dazu ein leckeres Essen mit einer Mischung aus kanarischer und deutscher Küche. Ein toller Blick auf das Tal wartet auch auf Sie. Am besten lässt man sich bei der Vielfalt der Biersorten im Restaurante Tacoa von der freundlichen Bedienung etwas empfehlen. Ein Besuch lohnt sich!

Gofio-Das Gold Teneriffas
Teneriffa · 15. Oktober 2021
Gofio eines der ältesten Nahrungsmittel, die es auf den Kanaren gibt. Ursprünglich kommt es noch aus der Zeit der Guanchen, also der Ureinwohner der Kanaren. Die Guanchen verarbeiteten die Gerste noch mit Handmühlen zu Gofio, später wurden Gofiomühlen eingesetzt. Auf Teneriffa gibt es in La Orotava auch heute noch eine Gofiomühle, die sogar frischen Gofio verkauft.
Sonnenenergie auf Teneriffa nutzen
Teneriffa · 08. Oktober 2021
Urlaub ohne schlechtes Gewissen! Die Solarenergie machts möglich! Unser Ferienhaus hat jetzt sein eigenes Öko Balkonkraftwerke. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach unserer Finca ist unser kleiner Beitrag zum Umweltschutz. Durch das bewusste Nutzen der Sonnenenergie ändert sich auch das Verhalten. Waschmaschine, Geschirrspüler all die selbstverständlich genutzten Geräte, werde heut von uns viel gewissenhafter genutzt. Die Waschmaschine läuft erst, wenn sie wirklich voll ist.

Samen aus dem  Teneriffa Urlaub
Teneriffa · 02. Oktober 2021
Aus Samen Pflanzen selber zu ziehen kann so großen Spaß machen. Gerade aus Urlaubsorten wie Teneriffa, wo es eine Vielzahl von exotischen Pflanzen gibt, ist es besonders motivierend einen solchen Versuch zu starten. Um bei dieser Herausforderung erfolgreich zu sein, müssen ein paar wichtige Voraussetzungen geschaffen werden. Neben Temperatur, Licht und den richtigen Boden ist der richtig präparierte Samen das Wichtigste. Mit ein bisschen Geduld und Glück ist der Erfolg sicher.
Alleine reisen nach Teneriffa
Teneriffa · 23. September 2021
Alleine reisen nach Teneriffa. Das kann eine entscheidende Frage sein. Wer mit einem Partner reist, trifft wahrscheinlich ganz andere Entscheidungen, als ein Alleinreisender. Das Alleinreisen kann eine Herausforderung sein. Gerade für Reisende, die noch nie alleine unterwegs waren, kann es ein spannendes Abenteuer werden. Es kann sehr viel einfacher sein, aber in manchen Momenten auch schwieriger.

Mehr anzeigen